Über uns

Vita Andrea Bröring

Andrea Bröring war jahrelang im grafischen Bereich tätig, bevor sie durch Ihre Tätigkeit in einem großen Hamburger Immobilienunter- nehmen ihr Wissen vertiefte und sich dann selber in der Immobilienbranche als General- unternehmer und Makler am Markt behauptete.
Parallel zu ihrer Vollzeit-Ausbildung zur Heilpraktikerin machte sie eine Ausbildung zur Geopathologin, um dieses Wissen in ihre spätere Tätigkeit einfließen zu lassen.


Seit April 2006 arbeitet sie in eigener Praxis in Lüneburg auf den Gebieten der Umweltmedizin und Naturheilkunde.

Ihre Schwerpunkte liegen hierbei auf: Frauenleiden, Allergien, Wirbelsäulen- probleme, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion u.a..


Diagnose Verfahren

ganzheitliche Anamnese
Irisdiagnose
Blutanalyse
Harnuntersuchung
Reflexzonenanalyse
bioenergetische Diagnose
Stuhluntersuchung


....hier geht´s zur Praxis

Ihre Therapiemethoden

Ohrakupunktur
Schmerztherapie
Allergiebehandlung
Wirbelsäulentherapie nach Dorn & Breuß
Eigenbluttherapie
Abwehrstärkung
Homöopathie
Ernährungsberatung
naturheilkundliche Gewichtsreduktion
Fußreflexzonenmassage
Entspannungsmassage
Schröpfmassage
Entgiftungs- und Ausleitungsverfahren


Vita Jürgen Kett

Jürgen Kett war lange Jahre selbstständig und in leitenden Positionen in der Immobilienwirtschaft tätig, bevor er für sich, auf Grund eigener Erfahrungen, die Geopathologie als neuen beruflichen Aufgabenbereich entdeckte. Als freiberuflicher Geopathologe ist er vom Start weg erfolgreich. So hat er für die Praxisstudie des Berufsfachverbandes freier Geopathologen e.V. (BfG), deren 2. Vorsitzender er für einen begrenzten Zeitraum war, über ein Drittel aller Fälle aus seiner Untersuchungspraxis geliefert.


Neben seiner Tätigkeit als Geopathologe arbeitet er seit Jahren erfolgreich in den folgenden Bereichen:

Dozent für die Fachthemen "Erdstrahlen & Elektrosmog".
Durchführung von "Ruten- und Einhandrutenseminaren".
Fachfortbildung "Erdstrahlen & Elektrosmog" für den FdH in Hamburg.
Tätigkeit als "Prüfer angehender Geopathologen".
Durchführung von "Fachfortbildungen für Geopatholgen".
Durchführung von "Ausbildungskursen für Rute, Einhandrute und E-Smog".
Durchführung von "Berufsausbildungskursen Geopathologe".
Vortragsreihe "Erdstrahlen & Elektrosmog"e.
Vorträge zum Thema "Elektrosmog" für diverse Bürgerintiativen und Schulen.

Eine "Kinesiologie-Ausbildung" an der amara-Heilpraktikerschule in Hamburg wurde erfolgreich abgeschlossen.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken